Kriegsdienstverweigerung in der Türkei

Seite: ...  36   37   38   39   40   41   ...  

Halil Savda

Türkei: Aktionen zum Internationalen Tag der Kriegsdienstverweigerung

Halil Savda ausgemustert, aber weiter in Haft - Ismail Saygy zog Verweigerung zurück

(21.05.2008) Mit Aktionen zum Internationalen Tag der Kriegsdienstverweigerung machte der Menschenrechtsverein Istanbul zusammen mit der Solidaritätsinitiative Halil Savda auf die Situation der Kriegsdienstverweigerer in der Türkei aufmerksam.

Zeynettin Er

Türkei: "Wir müssen die Feindbilder überwinden"

(15.05.2008) Auf einer Veranstaltung in Bernau bei Berlin berichtete Zeynettin Er am 15. Mai 2008 über die Situation der Kriegsdienstverweiger in der Türkei und über die Schwierigkeiten der Aktiven der Initiative der türkisch-kurdischen Kriegsdienstverweigerer, in Deutschland Asyl zu erhalten. (d. Red.)

Abschiebeschutz für Kriegsdienstverweigerer aus der Türkei

(05.05.2008) Im Folgenden dokumentieren wir eine Entscheidung des VG Dresden, das im Falle eines Kriegsdienstverweigerers aus der Türkei einen Abschiebeschutz wegen drohender Verletzung der Europäischen Menschenrechtskonvention gesehen hat.

Aus der Arbeit von Connection e.V.

März und April 2008

(01.05.2008) Im März und April 2008 führten wir eine Lesereihe mit dem Buch des US-Deserteurs Joshua Key durch, arbeiteten zur Unterstützung von Kriegsdienstverweigerern in der Türkei und starteten eine online-Postkartenaktion für den inhaftierten US-Verweigerer Benjamin Stewart.